Frühling am Reiterhof in Südtirol - OberfahrerhofFrühling am Reiterhof in Südtirol - OberfahrerhofFrühling am Reiterhof in Südtirol - Oberfahrerhof

Frühling

Der Frühling zieht ins Land, die Lärchen blühen, die Wiesen sind mit Krokussen und vielen seltenen Bergblumen übersät.

Erleben sie die hervorbrechende Kraft, das Wunder der erwachenden Natur.

Beim Nordic-Walking oder Moutainbiken vorbei an tosendem Schmelzwasser und Bächen.

Stute Miki genießt mit ihrem Fohlen die ersten Sonnenstrahlen der wärmenden Sonne.

Lassen sie sich von der wunderschönen Frühlingslandschaft entlang der abwechslungsreichen Wanderwege verzaubern.

Einfach Zeit haben und die Ruhe und Stille genießen.

Während auf den Berggipfeln noch Schnee liegt, erlebt man am Hof und in der Umgebung eine alljährliche Aufbruchstimmung.

Sowohl die Natur, Tiere und auch der Mensch ist voller Energie und Tatendrang.

Zäune müssen aufgerichtet werden, Weiden vom herunterfallenden Reisig des Winters gesäubert werden. Der Mist wird auf die Wiesen ausgebracht.

Die Pferde brauchen einen neuen Beschlag um wieder über Stock und Stein, flott und trittsicher in gebirgigem Gelände reiten zu können.